aus überzeugung grün

Wir müssen uns kein reines Gewissen kaufen, wir produzieren freiwillig ökologisch. Von dubiosen Zertifizierungen halten wir nichts, lieber tun wir ganz aktiv etwas dafür, unsere Umwelt zu schonen: Mit der Einhaltung unserer eigenen strengen Greenlabel-Standards. Dazu zählen, dass unsere eingesetzten Bedruckstoffe zu über 90% zertifiziert sind (der verwendete Holzanteil stammt aus nachhaltig kontrollierter und sozial förderlicher Waldwirtschaft), der Druck mit mineralölfreien Offset-Farben, das alkoholreduzierte Drucken und natürlich der ausschließliche Einsatz von Ökostrom – um nur einige Beispiele zu nennen. 

Aber nicht nur für die Umwelt hat unser nachhaltiges Arbeiten Vorteile, auch ihr profitiert vom Greenlabel vorsmanngreen, denn es entstehen keine Mehrkosten durch teure Zertifizierungsprozesse.

Nutzt diesen Vorteil als Marketinginstrument, indem ihr eure Druckprodukte kostenlos mit dem vorsmanngreen-Label verseht.

Unser Ziel

Druckprodukte so nachhaltig wie möglich zu produzieren und so unseren Teil zum Klimaschutz beizutragen! Ein Label mit Transparenz. Wir zeigen euch was sonst nur im Kleingedruckten steht.

Euer Vorteil

Wir können bei euren Projekten das vorsmanngreen-Label mit aufdrucken. So erkennen auch eure Kunden, dass ihr nachhaltig handelt und etwas Gutes für die Umwelt tut. Sprecht uns gerne an. Wir stellen euch dann die nötigen Daten zur Verfügung.

natürlich
ökostrom

Vor 22 Jahren kam LichtBlick bereits mit grünem Strom auf den Markt. Damals total neu, heute normal. Denn weil so viele Menschen die Vision teilen, sind alle anderen Anbieter nachgezogen. Heute sind wir 1,7 Millionen – und damit Deutschlands größter Anbieter für grüne Energie.

0 %
grüner Strom – sonst nichts!
zertifizierte
papiere

Das Holz aus den Wäldern unserer Erde ist ein endliches Gut. Dieses Gut gilt es nachhaltig zu schützen, damit dieses auch späteren Generationen erhalten bleibt. Über den ökologisch wichtigen Einfluss des Waldes auf das Klima unserer modernen Welt sollte sich mittlerweile jeder bewusst sein. Ebenso über regionale Folgen für Umwelt und Bevölkerung durch unkontrollierten Abbau dieses Rohstoffes.

0 %
unser Wald – unsere Erde!
minealölfreie
druckfarbe

Der Einsatz von Offsetdruckfarben – frei von Mineralöl und Kobalt – auf Basis nachwachsender Rohstoffe liegt uns hier besonders am Herzen. Dieses schont die Umwelt gleich doppelt: Bei der Herstellung und beim Recycling.

Im Digitaldruck legen wir hier sogar noch einen drauf: mit dem durch Smithers Pira bestätigten „Certificate of Conformity“ für die von uns eingesetzten Toner erfüllen wir die Vorschriften der europäischen Lebensmittelbehörden.

0 %
Ressourcen schützen!
alkohol-reduziertes
drucken

In dem komplexen Mischverhältnis des für den Offsetdruck notwendigen Feuchtmittels ist ein kleiner Bestandteil der Isopropylalkohol (IPA). Durch eine Reduzierung – weit unter den zulässigen Normwert – schonen wir unsere Mitarbeiter und die Umwelt. Für stabilste Druckprozesse bereiten wir das Wasser in unserer eigenen Osmoseanlage auf.

100 %
weniger ist mehr!